Jens Lehmann

Es ist schade, Jens Lehmann, dass man dich Zuhause nur selten sehen kann

Hast uns nicht enttäuscht, aber zittern lassen

Wir waren beunruhigt, du gelassen

In deiner Ruhe lag echt die Kraft

Du hast dein Tor zu unseren Herzen aufgemacht!

4.12.06 17:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen